KAUFMÄNNISCHE LEHRANSTALTEN | Berufsbildende Schulen für Wirtschaft und Verwaltung

BGy-Musikkurs gibt "Vor-Abi"-Pausenkonzert

Am 08.04.18 veranstaltete der Musikkurs unseres Beruflichen Gymnasiums sein letztes Pausenkonzert vor den Abi-Arbeiten.

Aus der Balladenabteilung stellte der Kurs "Over the Rainbow" vor, ursprünglich ein fast 80 Jahre alter Musical-Titel bzw. Jazz-Standard, hier gespielt angelehnt an die berühmte Fassung des Hawaiianers Israel Kamakawiwoòle, begleitet durch Ukulele und Bass.

"Counting Stars" war sicherlich fast allen Zuhörern bekannt, eine Pop-Nummer von "One Republic".

Bei dem Indie/Punk-Klassiker "Basket Case" von "Green Day" zeigten die Schülerinnen und Schüler, worum es bei dieser Musik geht: Ein hohes Tempo muss energetisch durchgehalten werden, ohne angestrengt zu wirken.

Schön war's.

Musik-Kurs der BGy 15 gibt vorweihnachtliches Pausenkonzert

Musik-Kurs der BGy 15 gibt vorweihnachtliches Pausenkonzert

Ein unangekündigtes musikalisches Pausen-Event präsentierte der Kurs "Musik" des Beruflichen Gymnasiums (BGy15) einem erstaunten und begeistertem Publikum am 08.12.17 in der 1. Pause im Foyer.Mit großem Enthusiasmus ist es dem Kurs mit ihrem Lehrer Herrn Braese gelungen, innerhalb weniger Monate auf ein auftrittsreifes Niveau zu kommen. Und spätestens beim "Sound of Silence" stellte sich wohliges Gänsehautgefühl bei den Zuhörer(innen) ein.

BGy 16-2 erstellt Webauftritt für Berliner Schule

Am Donnerstag, 14. und Freitag, 15. September 2017 traf sich die Klasse BGy 16-2 unseres Beruflichen Gymnasiums mit dem Profilkurs Wirtschaftsinformatik des Oberstufenzentrums I, Handel aus Berlin. Unsere beiden Schulen führen seit 2012 regelmäßig gemeinsame Projekte durch.

Am Donnerstag wurden in der Jugendherberge Braunschweig die Ergebnisse eines Webseitenprojektes präsentiert. Die Berliner Schülerinnen stellten ihren Bezirk (Friedrichshain/Kreuzberg) vor, während wir Bremerhaven auf einer Homepage präsentierten. Der Fokus lag inhaltlich vor allem auf Ziele und Sehenswürdigkeiten für junge Leute. Die Projektaufgaben wurden bei einem Treffen auf der Cebit im März diesen Jahres ausgetauscht. Die Ergebnisse der bei den Lerngruppen können sich durchaus sehen lassen, hier der Webauftritt der BGy 16-2.

Am Freitag besichtigten wir dann die Autostadt Wolfsburg. Verschiedene Führungen und ein gemeinsames Mittagessen rundeten die Begegnung mit den Berliner Schülerinnen und Schülern ab. An diese Stelle bedanken wir uns bei dem Autohaus Maniskowski, das den Besuch der Autostadt für uns ermöglicht hat.