KAUFMÄNNISCHE LEHRANSTALTEN | Berufsbildende Schulen für Wirtschaft und Verwaltung

Fünf Schülerinnen der KLA haben das DELF-Examen am Institut français bestanden

Im Rahmen ihrer ausbildungsbegleitenden Zusatzqualifikation zur Europa-Kauffrau bzw. Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin haben fünf Schülerinnen das DELF-Examen am Institut français bestanden.

Alle diplômes d'études en langue française gehören zum Zertifizierungsprogramm der französischen Sprache laut Referenzrahmen des Europarates und tragen das Siegel des Ministère de l'Éducation Nationale.

Im europäischen Sprachenportfolio wird in sechs Einheiten geprüft in den Kategorien schriftlich und mündlich, jeweils Verstehen und Sprachproduktion. Die fünf Schülerinnen haben sich auf diese Anforderungen neben ihren Ausbildungen vorbereitet.

Auf dem Niveau A2 wurden Carolina Rentes Machado, Mary Morgun (siehe Foto, beide Fremdsprachenschule), Jana Schimpf und Pya Töwe (Europa-Kauffrauen) erfolgreich zertifiziert. Nina Marie Neuhoff (Fremdsprachenschule) hat das Niveau B2 mit Erfolg absolviert.