KAUFMÄNNISCHE LEHRANSTALTEN | Berufsbildende Schulen für Wirtschaft und Verwaltung

Berufsorientierung mit Virtual Reality in der Handelsschule

Ein wichtiges Ziel unserer Schule ist auch die berufliche Orientierung. Im Rahmen der Berufszielfindung erlebten die Schüler und Schülerinnen mit VR (Virtual Reality)-Brillen einen ersten realistischen und immersiven Einblick in die Welt der Ausbildungen, Berufe und Betriebe.

Schüler:innen, Klassenlehrer K. Harkenthal und Schulsozialpädagogin B. Piesker hatten, wie auf den Fotos  zu sehen, gleichermaßen viel Spaß und Vergnügen an diesem Tag mit vielen spannenden und interessanten Einsichten in verschiedene Ausbildungsberufe.