KAUFMÄNNISCHE LEHRANSTALTEN | Berufsbildende Schulen für Wirtschaft und Verwaltung

Praktika

Zur Zeit ist in der Zweijährigen Höheren Handelsschule kein obligatorisches Praktikum vorgesehen. Auch für die Zulassung zum Bildungsgang ist kein kaufmännisches Praktikum notwendig.

Voraussichtlich wird es für den Bildungsgang ab Sommer 2019 eine Änderung geben:

  • Für die Zulassung muss ein Nachweis über die Teilnahme an einem 2-wöchigen kaufmännischen Praktikum vorgelegt werden, das nicht länger als drei Jahre zurückliegt.
  • Während des ersten Jahres muss ein 3-wöchiges kaufmännisches Praktikum absolviert werden.

Stand: November 2017